Rüstwagen

Der Unimog als Rüstwagen (RW1) ist seit Februar 2019 in Tawern stationiert und ist mit sämtlichen Hilfsmitteln zur Technischen Hilfe ausgestattet.
Im Laderaum befindet sich somit unter anderem

  • Hydraulischer Rettungssatz mit Schere, Spreizer und Zylinder
  • Hebekissen 40t
  • Hydraulischer Hebesatz 150 kN
  • Seilwinde 50 kN
  • Stromaggregat 5 kVA
  • Mororsäge und Trennschleifer
  • Schleifkorbtrage
  • ...

In Sachen Technische Hilfe ist der RW1 nicht wegzudenken, da er durch den Allradantrieb auch vielseitig einsatzbar ist.
Es handelt sich auch um das einzige Fahrzeug seiner Art in der VG Konz.
Zuvor war der RW1 bei der FFw Nittel eingesetzt.

  • Marke: Mercedes Benz Unimog 1350 L Allrad
  • Baujahr: 1992
  • Leistung: 169 PS
  • Hubraum: 6 Zylinder Diesel
  • Antrieb: Allrad
  • Aufbau: Lentner
  • Besatzung: 1/2
  • Funkrufname: Florian Konz 15/51-1