Absichern nach Verkehrsunfall

Einsatzort Details

B 51
Datum 24.01.2022
Alarmierungszeit 17:30 Uhr
Einsatzende 18:30 Uhr
Alarmierungsart Sirene
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Tawern
DRK Rettungsdienst
Polizei
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Gegen 17:30 Uhr wurden wir durch die Leitstelle Trier zu einem gemeldeten Verkehrsunfall auf die B51 alarmiert.

Der Fahrer eines PKW kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich eigenständig aus dem Fahrzeug befreien und konnte durch den Rettungsdienst versorgt werden.
Wir sicherten die Einsatzstelle ab und drehten das Fahrzeug.
Im Einsatz war ebenfalls ein Rettungswagen und der Notarzt vom DRK sowie die Polizei.
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder